jugend@bw Signet

Fortbildungen

Praxisnahe Fortbildungen für Neueinsteiger*innen sowie Fortgeschrittene rund um die digitale pädagogische Arbeit
aktuelle Fortbildung

In den Fortbildungen lernen ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeitende der Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit alles, was sie für das digitale Arbeiten brauchen.

Die Inhalte der Qualifizierungen richten sich sowohl an Neueinsteiger*innen als auch an Fortgeschrittene und decken verschiedene Themen aus der digitalen pädagogischen Arbeit ab. Die Fortbildungen können einzeln gebucht und frei kombiniert werden. Sie finden online oder in Präsenz statt. Die Fortbildungen sind interaktiv und praxisnah.

Aktuelle Fortbildungen

Pfeil Veranstaltungsdetails ausklappen Di, 09. April  –  Di, 16. April Fortbildung Online KI, das unbekannte Wesen

 

KI, das unbekannte Wesen - Künstliche Intelligenz (KI) in der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit

Fortbildungsformat über drei Tage in Kooperation mit der Akademie für Jugendarbeit

In diesem dreiteiligen Fortbildungsformat möchten wir allen Interessierten einen fundierten und zugleich praxisorientierten Einstieg in das Thema KI bieten. Ziel ist es, Orientierung zu finden, Kritik zu reflektieren und Praxisbeispiele kennenzulernen.

9. April 2024, 10-12 Uhr: Einstieg und Input

Bei diesem Kick-Off Termin wird der Begriff KI genauer definiert, Chancen und Risiken beleuchtet und Handlungsstrategien in der pädagogischen Praxis vorgestellt. Wir gehen dabei auf technische, rechtliche und didaktische Fragen gleichermaßen ein. Daneben ist Raum für Austausch zu bisherigen Erfahrungen der Teilnehmenden und für Nachfragen.

12. April 2024, im Zeitraum 10-14 Uhr: Erkundung

Es stehen Erkundungsaufgaben zur Verfügung, wie KI in der Praxis eingesetzt werden kann. An diesem Termin besteht die Möglichkeit zur Bearbeitung in der Gruppe. Je nachdem wie tief man in die Aufgaben eintauchen möchte, ist dieser Termin auch kürzer möglich.

16. April 2024, 10-12 Uhr: Abschluss

Zum Abschluss der Fortbildungsreihe wird auf noch offene Fragen eingegangen und das Thema basierend auf den Wünschen der Teilnehmenden weiter vertieft.

Das erwartet Sie:

  • Input zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen
  • Diskussionen zum Spannungsfeld Schutz / Befähigung /Teilhabe
  • Möglichkeit eigene Fragen zu stellen

Referentinnen: Bildungswissenschaftlerin und Pädagogin Nele Hirsch

Wann? 09.04.2024 10-12 Uhr: Einstieg, 12.04.2024 10-14 Uhr Erkundung, 16.04.2024 10-12 Uhr Abschluss

Wo? Online über Zoom

Für wen? Die Fortbildung richtet sich an alle Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit.

Kosten: 115 Euro 

Zum Flyer

 

Jetzt anmelden
Pfeil Veranstaltungsdetails ausklappen Di, 23. April Fortbildung Ravensburg Grundlagen der digitalen Kinder-und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit

 

Weitere Infomationen und die Anmeldung zur Fortbildung folgen hier in Kürze.

 

Pfeil Veranstaltungsdetails ausklappen Mi, 12. Juni  –  Mi, 26. Juni Fortbildung Online 12. / 19. / 26. Juni Pädagogische Beziehungsarbeit im digitalen Raum

 

Weitere Infomationen und die Anmeldung zur Fortbildung folgen hier in Kürze.